Knurrende Kunden – Aggressionsverhalten bei Hunden: Fallmanagement für Hundehalter

Knurrende Kunden„Knurrende Kunden – Aggressionsverhalten bei Hunden: Fallmanagement für Hundehalter“ von Nicole Wilde
Original: „Getting a Grip on Aggression Cases“, 2008
Kynos Verlag, 2009, ISBN(13) 978-3938071717, ISBN(10) 3938071710, EUR 24,90
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website
Blick hinein

Das Buch richtet sich an Hundetrainer und Hundetrainerinnen, die sich mit dem Gedanken befassen, mit aggressiven Hunden zu arbeiten.
Ich habe das weder vor, noch habe ich aktuell einen aggressiven Hund, aber ich mag Nicole Wilde, ihren Humor und ihre Art zu schreiben und zu erklären so sehr, dass es mir Spass gemacht hat, dieses Buch zu lesen.

Du bekommst in diesem Buch handfeste Ratschläge und Leitfäden. Vom anfänglichen Gespräch mit dem Hundebesitzer (hier hilft eine grosse Liste an Fragen weiter) und der Nacharbeit, über Massnahmen für Deine Sicherheit bis hin zum Verhalten, wenn die Lage wirklich gefährlich wird. Dazu gibt es Musterverträge und rechtliche Erörterungen.
Es wird ganz klar zu bedenken gegeben, dass Deine Fähigkeiten und Deine eigene Einschätzung Deiner Fähigkeiten, Leben oder Einschläfern für den Hund bedeuten kann.

Hauptsächlich geht es um die Arbeit mit den Hundebesitzern und mit dem praktischen Drumherum einer solchen Arbeit, damit sie effektiv und sicher durchgeführt werden kann.

Ich finde alles sehr klar und bodenständig beschrieben, unterstrichen mit Fallgeschichten und halte das Buch für eine sehr grosse Hilfe für die eigenen Arbeit.

Inhalt:
– Übersicht & Praktische Überlegungen
Was ist Aggression?
Stufen der Aggression
Häufige Arten der Aggression
Offensiv oder defensiv?
Fallauswahl und Ausbildung
Rechtliche Betrachtung
– Überlegungen vor dem Training
Vorgespräch am Telefon
Weitere Überlegungen zum Telefongespräch
Vorab-Fragebogen
Die Planung
Was ziehe ich an und was bringe ich mit
Zwei Herangehensweisen an Aggressionsverhalten
– Der Termin
Sie betreten das Haus
Die Vorgeschichte aufnehmen
Fragebögen
Welche Themen Sie mit dem Kunden besprechen müssen
Techniken und Fertigkeiten
Schriftliche Beurteilung und Nachfassbrief
Folgetermine
– Was tun wenn … Lösungen für besondere Probleme und Situationen
Was tun, wenn der Kunde seinen Hund misshandelt?
Was, wenn Sie während des Trainings gebissen werde?
Was tun, wenn Sie mit einem Kundenhund arbeiten und ein streunender Hund herankommt?
Was tun, wenn Sie einen aggressiven Hund in Ihrem Gruppentraining haben?
Was tun, wenn Sie einen Hundekampf unterbrechen müssen?
Was tun, wenn ein Kunde nicht einsieht, dass sein Hund ein Aggressionsproblem hat?
Was tun, wenn ein Aggressionsproblem nicht lösbar ist?
Was können Sie tun um Burnout zu vermeiden?
Drei Wünsche
(alles noch weiter untergliedert)
Aufmachung:
grösser DIN A5, 204 Seiten, Hardcover, Kapitelüberschriften auf jeder Seite, wenige s-w Fotos, ausführliches Inhaltsverzeichnis, ausführliche Literatur- und Ressourcenangaben, kein Register
Autor/in:
Nicole Wilde ist geprüfte Hundetrainerin und arbeitet seit fast zwanzig Jahren mit den verschiedensten Caniden, darunter auch Wölfen und Wolfsmischlingen. Sie ist Autorin mehrerer Bücher, schreibt regelmässig Artikel zum Hundetraining in Fachzeitschriften, arbeitet für Tierheime und gibt Seminare. Mit ihren Hunden und ihrer Familie lebt sie in Los Angeles, Kalifornien.

Autoren-Website