Die Seele der Tiere erreichen – Erfolgreich kommunizieren mit positiver Bestärkung

Die Seele der Tiere erreichen„Die Seele der Tiere erreichen – Erfolgreich kommunizieren mit positiver Bestärkung“ von Karen Pryor
Original: „Reaching the Animal Mind“, 2009
Kosmos Verlag, 2010, ISBN(13) 978-3440122815, ISBN(10) 3440122816, EUR 19,95
288 Seiten, Hardcover
Bestellung bei Amazon

Endlich hört man mal wieder was von der Frau, die mich erst drauf gebracht hat, dass es tatsächlich ein Paralleluniversum zu meiner damals kleinen Hundetrainingswelt gab. Dabei war „Don’t Shoot the Dog!“ gar kein Hundetrainingsbuch. Ist mir eigentlich erst jetzt aufgefallen, weil sie das in dem neuen Buch erwähnt ;-)

In diesem Buch zieht sie ein wenig Resumee aus vielen Jahren Trainingserfahrung mit verschiedenen Tierarten. Ganz viel davon ist aus ihrer Zeit als Delphintrainerin in Hawaii. Manchmal verliert sie sich allerdings ein wenig bei den Delphinbeschreibungen …
Sie bringt das Clickertraining mit einfachen Worten mit vielen lebendigen Beispielen auf den Punkt. Nachdem ich im Laufe der Zeit so viele Trainerinnern gesehen habe, die einfach nur ein schlecht getimtes Lob durch einen schlecht getimten Click ersetzt haben und sich nun des fortschrittlichen Trainings rühmen, tut das mal wieder richtig gut.

Ziemlich klar wird der Einsatz des Signals als konditionierter Bestärker beschrieben. Sehr schön führt sie auch auf, wie wiederum der Trainer konditioniert wird.
Überhaupt gehen ihre ganzen Erklärungen in die Tiefe, vermitteln das Training aber als etwas ganz Leichtes.
Beim Lesen kommt meine eigentliche Faszination zurück, die ich ganz am Anfang hatte, als ich das Training mit dem Clicker erlernt hatte: „Ich kann mit ihm SPRECHEN!“ *strahl*

Ein ganz neuer Ansatz bei der Original-Ausgabe war es, ein Buch fest mit einer Website zu koppeln. So findest Du auf der gleichnamigen Website zu jedem Kapitel Fotos, Videos und passende Links zu Texten und Internetseiten. Lässt zwar das Buch ein wenig blasser aussehen mit seinem reinen Text, dafür ist es aber wahrscheinlich auch preisgünstiger zu haben. Mir gefällt das sehr gut.
In der deutschen Ausgabe ist die Website leider nichtmals erwähnt.

Das Buch ist sehr gut zu lesen und mit einer guten Portion Humor geschrieben.
Ich denke, es ist eher etwas für Menschen, die schon zumindest ein wenig im Thema sind. Im Anhang wird aber erklärt, wie man als totaler Neuling eine Katze und einen Hund konditioniert und einen Trick beibringt. Ebenso, wie man seinem Trainer beibringt, für einen selbst im Sportbereich zu clicken. Da heisst es nur anders, weil aufgebrachte Eltern nicht wollten, dass man ihre Kinder mit Hundetraining trainiert :-)

So. Ich könnte noch lange weitererzählen, Du wirst schon die Ahnung bekommen haben, dass das Buch mich begeistert, aber lies es doch einfach selbst … :-)

Inhalt:
Wege zur Seele des Tieres
Verhalten formen
Kommunikation
Gefühle
Kreativität
Zuneigung
Ängste
Unterhaltungen
Fragen
Antworten
Menschen
Was ist möglich?
Praktische Übungen
Aufmachung:
DIN A5, 288 Seiten, Hardcover, keine Fotos, nicht ausreichendes Inhaltsverzeichnis, Literaturangaben nur aus eigenem Verlag, Glossar, Register
Autor/in:
Karen Pryor ist Zoologin und Delfin-Trainerin, Referentin und Buchautorin. Sie gilt international als Kapazität auf dem Gebiet des Lernens, Trainierens und der Verhaltenskonditionierung.

Autoren-Website
Blick hinein
Website zum Buch (engl.)