Mantrailing for Fun – Spannende Trailideen für anspruchsvolle Hundenasen

Mantrailing for Fun„Mantrailing for Fun – Spannende Trailideen für anspruchsvolle Hundenasen“ von Harmke Horst
Cadmos Verlag, 2014, ISBN (13) 978-3840420306, ISBN (10) 384042030X, EUR 19,95
128 Seiten, durchgehend farbig, Paperback
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website

Erst hatte ich gedacht, das wäre das mittlerweile –zigste Einführungsbuch zu der gerade so populären Hundebeschäftigung. Aber weit gefehlt, dieses Buch ist ganz anders und das Lesen macht von vorne bis hinten Spass.
Die Zielgruppe sind eher fortgeschrittene Mantrailing-Teams. Zu jeder Aufgabe werden aber die jeweils erforderlichen Grundlagen noch einmal genannt.

Schon die Einführung gefällt mir sehr. Hier werden nochmal auf Details des Mantrailens eingegangen, die manchmal ein bisschen verloren gehen oder vernachlässigt werden.

Es wird eine kleine Geschichte erzählt, die vorgefallen ist und was vom Mantrailing-Team erwartet wird. Zum Beispiel ist ein Ladendieb flüchtig, seine alte Hose ist noch im Geschäft. In diesem Kapitel liegt das Hauptaugenmerk auf dem Geruchsartikel und den Variationen, dem Hund Gegenstände zu präsentieren.
Auf eventuell unterschiedliche Abläufe eines Trails wird eingegangen. Ebenso werden Varianten genannt um die Aufgabe leichter oder auch schwerer zu gestalten.
In jeder der insgesamt neun Geschichten gibt es einen anderen Schwerpunkt. Mal ist es die Ausarbeitung einer alten Spur, mal ein Spurabriss, dann wieder ein Hochversteck, ein kontaminierter Geruchsartikel usw.
Zu jedem Schwerpunkt gibt es Erklärungen und ausführliche Vorübungen. Die Aufgaben der einzelnen Personen werden klar beschrieben, ebenso der Ablauf des Trails.

In diesem schön gestalteten Buch finden Trailgruppen Abwechslung und die Gelegenheit, einzelne Themen des Mantrailings zu erarbeiten oder zu vertiefen und ich kann es nur empfehlen.

Autor/in:
Harmke Horst lebt bei Frankfurt am Main. Sie ist mit Hunden aufgewachsen und züchtet seit 10 Jahren gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Schäferhunde. Die Ausbildung von Welpen, Junghunden und erwachsenen Hunden ist so immer ein Teil ihres Alltags. Ihre Erfahrung gibt sie als Trainerin weiter, sowohl im örtlichen Hundesportverein also auch in Mantraililing-Gruppen, denn die Personensuche ist ihre große Leidenschaft.

Autoren-Website