Vorsicht, giftig! – Anti-Giftködertraining für Hunde

Vorsicht, giftig!„Vorsicht, giftig! – Anti-Giftködertraining für Hunde“ von Sandra Bruns und Lara Sophie Steinhoff
Kosmos Verlag, 2018, ISBN(13) 978-3440153901, ISBN(10) 3440153908, EUR 12,99
Kindle Edition, B07D9YMB4Y, EUR 8,99
128 Seiten, durchgehend farbig, Paperback
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website

Eigentlich ist ein entsprechendes Training mit dem Hund nicht schwer, das wird beim Lesen dieses Buches klar.

Ein großer, einleitender Teil behandelt nur die Vergiftung des Hundes. Wie er sie sich zugezogen haben kann, eine Tabelle gängiger Giftstoffe ist vorhanden und es wird beschrieben, wie sich die Symptome zeigen. Sehr nützlich ist ein Schokoladerechner, mit dem man überschlagen kann, ob die aufgenommene Menge für den jeweiligen Hund problematisch werden wird. Dazu kommen noch Erste-Hilfe-Maßnahmen, für den Zeitraum, bis man in der Tierarztpraxis angekommen ist.

Das Training wird auf drei Säulen aufgeteilt. Bei der ersten Säule geht es um Vorbeugung und Management. Ein Erfolg sollte verhindert werden, also der Hund nichts Essbares aufnehmen.

Die zweite Säule ist das Basistraining. Hier wird kleinschrittig und möglichst fehlerarm trainiert. Ein Marker wird eingeführt und das nötige Equipment besprochen. Es erfolgt ein Maulkorbtraining, ein Orientierungstraining und der Aufbau einer Blitz-Rückrufes.

Dieses alles wird Schritt-für-Schritt trainiert und es folgt noch jeweils eine durch Fotos unterstützte Zusammenfassung des Aufbaus.

Die dritte Säule ist das Training direkt am Futter. Dies beinhaltet ein „Lass es liegen“, „Zeig mir, was du gefunden hast“ und ein „Spuck es aus“ für den Notfall.

Auch hier wird wieder kleinschrittig und möglichst fehlerarm gearbeitet. Der Aufbau erfolgt Schritt-für-Schritt, die Ablenkung werden gesteigert und nur ein Kriterium zu einer Zeit erhöht.

Wieder mit folgt die bebilderte Zusammenfassung des Aufbaus.

Fazit:
Das Buch ist sehr schön aufgemacht, übersichtlich und verständlich. Die Zusammenfassungen in Wort und Bild finde ich klasse.
Hier versteht auch ein Anfänger die Übungen und kann sie nacharbeiten. Das Buch gehört auf jeden Fall in die Hundebuchbibliothek.

Autor/in:
Dr. Lara Steinhoff hat sich als Tierärztin und Hundetrainerin auf Verhaltensmedizin spezialisiert. Das Zusammenspiel von körperlicher Gesundheit und Verhalten liegt ihr dabei sowohl bei ihrer Tätigkeit in der Kleintierpraxis als auch in der Hundeschule besonders am Herzen. Als Spezialistin im Bereich Jagdverhalten unterstützt sie Hundehalter beim Training ihrer vierbeinigen Hobby-Jäger. Lara Steinhoff hält regelmäßig Vorträge und Seminare für Hundehalter, Hundetrainer und Tierärzte.
Dr. Sandra Bruns hat sich als Hundetrainerin auf Verhaltensmedizin spezialisiert. Dazu ist sie Referentin und Buchautorin.

Autoren-Website