0

KONG

Die meisten Rezepte aus diesem Artikel stammen von www.kongcompany.com und werden mit freundlicher Erlaubnis der Firma hier übernommen:


Das Rezept für den „perfekten“ Hund kong1

In Deutschland noch ziemlich unbekannt, aber besonders von amerikanischen Hundetrainern empfohlen, ist das Stopfen von Kongs mit Futter. Die Idee, die dahintersteckt ist, dass eines der grössten Probleme unserer Haushunde die Langeweile ist. Ein Mangel an Bewegung und an psychischer und geistiger Anregung (Langeweile) ist die häufigste Ursache für Fehlverhalten.

Den ganzen Artikel lesen »