Solltest Du über einen externen Link auf diese Seite geraten sein, kannst Du den Newsletter hier bestellen:
http://www.cairn-energie.de/buchlett.html

    
  Ausgabe 09/2006     Datum 17.08.2006   Jahrgang 6    Ausgabe 66    LeserInnen: 1111
Liebe Hundefreundin,
lieber Hundefreund,


ich hoffe, Du freust Dich, schon wieder von mir zu hören ;-)

Viel Spass beim Lesen & Knuffel an die Wuffel

Heike

 Themen dieses Newsletters:

 1. Neuerscheinungen seit dem letzten Newsletter                                   

 2. "Sam, Apport! - Jagdliches Apportieren - nicht nur für Retriever" von Nel Barendregt

3. "Körpersprache des Hundes" von Frauke Ohl

 4. "Hunde digital fotografieren" von Jana Weichelt

 5. "Hundefrisbee - Spass für Mensch und Hund" (DVD) von Christi Campbell und Karin Actun

 6. Kurzvorstellung "Welcher Hund ist das?" von Eva-Maria Vogeler

 7. Das Bücherregal

 8. Vermischtes


 1. Neuerscheinungen seit dem letzten Newsletter

- NEU ERSCHIENEN IN DEUTSCHLAND:





"Der kluge Hund - Wie Sie ihn verstehen können" von Juliane Kaminski und Juliane Bräuer
Rowohlt Verlag, ISBN
3499621436, EUR 8,90
Vorbestellung bei Amazon





"Mantrailing für den Realeinsatz - Hunde als Geruchsdetektive" von Andrea Freiin von Buddenbrock
Kynos Verlag, ISBN 3938071184, EUR 14,90
Bestellung bei Amazon





"What's You Dog's IQ?: How to Determine If Your Dog Is an Einstein - And What to Do If He's a Scooby Doo" von Sue Owens Wright (englisch)
Adams Publishing Group, ISBN
1593376022, US$ 12,95
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website





"Welpenschule" von Celina delAmo
Ulmer, ISBN
3800150891, EUR 12,90
Bestellung bei Amazon





"Hundeplatz mit Spaßfaktor" von Iris Kunze und Erhard Royke
Ulmer, ISBN
3800151448, EUR 19,90
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website (Erhard Royke)





"dogsense" von Christiane Rohn (DVD)
EUR 30,00

erhältlich bei: Hundefilm.de

Autoren-Website





"Verstehe Deinen Hund - Kommunikationstraining für Hundefreunde" von Viviane Theby
Kosmos Verlag,
ISBN 3440104737, EUR 9,95
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website
Blick hinein



"Das verflixte erste Hundejahr - Das Mutmachbuch für alle, die ihren ersten Welpen haben" von Kai und Kerstin Gerling
Kosmos Verlag, ISBN 3440106489, EUR 9,95
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website (Kerstin Gerling)
Blick hinein





"Unser Welpe" von Perdita Lübbe-Scheuermann und Frauke Loup
Kosmos Verlag, ISBN 3440098761, EUR 12,90
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website
Blick hinein





"Der ältere Hund glücklich und gesund" von Dr. Rolf Spangenberg
Kosmos Verlag, ISBN 3440104702, EUR 14,95
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website
Blick hinein



- ERSCHEINEN DEMNÄCHST IN DEUTSCHLAND:





"Dancing with Dogs" von Mary Ray und Sarah Whitehead (englisch)
Thunder Bay Press, ISBN 159223531X, US$ 10,95
Vorbestellung bei Amazon

erscheint am 10. Juli 2006

Autoren-Website (Mary Ray)
Autoren-Website (Sarah Whitehead)


noch keine
Abbildung

"Fight!" von Jean Donaldson
erscheint demnächst in deutscher Übersetzung im Birgit Laser Verlag
erhältlich bei: Birgit Laser bestellung@laserdogs.de

Blick hinein (amerikanische Ausgabe)
Autoren-Website


noch keine
Abbildung

"MenschHund! ... komm zurück!" von Ariane Ullrich
Mensch Hund!-Verlag, ISBN und Preis noch nicht bekannt

erscheint demnächst im MenschHund!-Verlag

Autoren-Website





"Hundeverhalten - erkennen und verstehen" von Ursula Breuer und Monika Schaal
Müller Rüschlikon Verlag, ISBN 3275015745
, EUR 19,95
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im September 2006





"Die neue Welpenschule" von Carsten Bainski
Müller Rüschlikon Verlag, ISBN
3275015761, EUR 19,95
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im Oktober 2006

Autoren-Website





"Hunde, die bellen, beissen nicht? - Gerüchte und alte Hüte rund um den Hund widerlegt" von Imke Niewöhner
Kynos Verlag, ISBN
3938071222, EUR 9,90
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im Oktober 2006

Autoren-Website



"Hunde-Physiotherapie - Fit und gesund durch Krankengymnastik" von Dorothee Kühnau und Beate Warnat
Cadmos Verlag, ISBN 3861277832, EUR 26,90
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im September 2006

Autoren-Website



"Sport mit dem Hund - Gesunder Konditionsaufbau" von Sabine Bruns und Frank Lausberg
Cadmos Verlag, ISBN
3861277921, EUR 24,90
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im Oktober 2006

Autoren-Website (Sabine Bruns)
Autoren-Website (Frank Lausberg)





"Mentaltraining für Hundesportler - Erfolgreich mit der richtigen Einstellung" von Angelika Bodein
Kynos Verlag, ISBN
3938071249, EUR 14,90
Vorbestellung bei Amazon

erscheint am 31. Dezember 2006

Autoren-Website





"Wenn Hunde sprechen könnten ... Verstand und Verstandesleistungen von Hunden" von Vilmos Csanyi
Kynos Verlag, ISBN
3938071230, EUR 19,90
Vorbestellung bei Amazon

erscheint am 31. Oktober 2006

Blick hinein (englische Ausgabe)





"Es ist doch nur ein Hund ... Trauern um Tiere" von Claudia Pilatus und Gisela Reinecke
Kynos Verlag, ISBN
3938071281, EUR 16,90

erscheint im Oktober 2006





"Ausdrucksverhalten beim Hund - Mimik, Körpersprache, Kommunikation und Verständigung" von Dorit Feddersen-Petersen
Kosmos Verlag, ISBN
344009863X, EUR 24,90
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im März 2007

Autoren-Website



- FÜR DEN HUNDEKRIMIFAN:





"Gaits of Heaven" von Susan Conant (englisch)
Berkley Publishing Group, ISBN 0425211878, US$ 22,95 (gebundene Ausgabe)
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im Oktober 2006





"Chow Down" von Laurien Berenson (englisch)
Kensington Publishing Corporation, ISBN 0758208154, US$ 22,00 (gebundene Ausgabe)
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im September 2006



 2. "Sam, Apport! - Jagdliches Apportieren - nicht nur für Retriever" von Nel Barendregt


Das absolut Bestechende an diesem Buch sind seine wunderschönen Fotos. Die beiden schwarzen Labradore der Autorin sind in vielen Jagd- und Trainingssituationen aufgenommen und der Leser hat richtig was zu schauen.

Zur fachlichen Beurteilung des Textes möchte ich and dieser Stelle mal nicht die Klappe so weit aufreissen ;-) Von der jagdlichen Ausbildung und vom Dummytraining habe ich keine Ahnung. Vielleicht es es "kalter Kaffee" für Eingeweihte, vielleicht sind noch viele hilfreiche Tipss dabei, ich vermag es nicht zu beurteilen.

Dinge, die mir aufgefallen sind, sind Worte wie "Führerrolle", "Folge leisten", "Hund arbeitet für Führer", "Hunde wollen nicht spielen, sondern Macht im Rudel. Für die Ziele kontraproduktiv" und immer wieder "Disziplin" und "Gehorsam".
Ebenso, dass die Autorin dafür plädiert, die Hunde zu 75% im Zwinger zu halten.

Die Autorin sagt aber auch, dass der Mensch Schuld ist, wenn der Hund Fehler macht. Und dass der Hund von Bestrafung nichts lernt, wohl aber von Belohnung und Erfolg. Und ich habe den Eindruck, dass sie die Übungen so gestaltet, dass der Hund möglichst erfolgreich ist.

Der Untertitel stimmt so nicht, das Buch behandelt ausdrücklich nur Retriever.
Es ist kein Trainingsbuch mit grundlegendem Schritt-für-Schritt-Training, sondern die Autorin sagt selbst, dass sie IHRE Philosophie, Trainingsaufbau und Motivation behandelt.

Wie gesagt, die interessierte Leserin muss ich hier ihr eigenes Bild machen, das Ganze ist nicht meine Welt. Für mich wäre das Buch als schöner Bildband perfekt.

Inhalt:
1. Einleitung
(mit Untertiteln wie z. B.: Kommunikation, Die Nase, Windrichtung und -stärke)
2. Gehorsam
(mit Untertiteln wie z. B.: Zum Folgen braucht man einen Führer, Kommen - beibringen oder abgewöhnen, Das mentale Alter, Der Trainingsort, Ordnung, immer Ordnung)
3. Die grundlegenden Apportierfertigkeiten
(mit Untertiteln wie z. B.: Lange Linien und Vorausschicken, Hindernisse, Markieren und Merken, Angeschossenes Wild)
4. Apportieren für Fortgeschrittene
(mit Untertiteln wie z. B.: Die "T"-Übung, Einweisen und Abbremsen, Die Trainingsfrequenz, Eine Parzelle absuchen)
5. Schnipsel: Was noch zu sagen wäre
(mit Untertiteln wie z. B.: Die Klickermethode, Strom, Wettkämpfe, Die Kondition des Hundes)
Aufmachung:
quadratisch 25x25 cm, 158 Seiten, gebunden, ganz viele Farbfotos (Verhältnis zum Text 1:1), ausreichendes Inhaltsverzeichnis, paar Literaturangaben
Autorin:
Hundehalterin, Jägerin, Buchautorin

"Sam, Apport! - Jagdliches Apportieren - nicht nur für Retriever" von Nel Barendregt
Kynos Verlag, ISBN
3938071141, EUR 29,80
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website



 3. "Körpersprache des Hundes" von Frauke Ohl


Ein "Klassiker", den ich bisher nie gelesen habe, ist nun neu erschienen.
Besonders das in der Einleitung geschilderte Anliegen der Autorin, das Thema in verständlicher Form dem Laien darzubringen, ist gelungen. Es ist wirklich leicht zu lesen und geht dabei tief genug in die Thematik.
Die unterstützenden Zeichnungen über die Körpersprache gefallen mir sehr gut.

Allerdings hätte ich von einem solchen Buch auch erwartet, dass die Körpersprache der Hunde auf den Fotos kommentiert wird. Sie tragen als Bildunterschrift höchstens allgemeine Aussagen und sind damit meist nur nette Beigaben.

Irritierend ist die Aussage, dass der Welpe von der Mutter geschüttelt wird.
Es sind Ausführungen zur Rangordnung enthalten, wobei klar gesagt wird, dass Mensch und Hund kein gemeinsames Rudel bilden.

Grundsätzlich gefällt mir das Buch und ich würde es empfehlen.

Inhalt:
Was ist Ausdrucksverhalten?
Ausdrucksverhalten des Welpen
Verständigung durch Körpersprache
Andere Elemente der Verständigung
Körpersprache und Aggression
Körpersprache im Alltag
Anhang
(alles noch weiter unterteilt)

Aufmachung:
grösser DIN A5, 104 Seiten, Kapitelüberschriften auf jeder Seite, gebunden, durchgehend farbig, 65 Farbfotos, 22 Zeichnungen, (Verhältnis 2 (Text) :1 (Fotos)), ausführliches Inhaltsverzeichnis, ausführliche Literaturangaben und Register. Die Seitenzahl der linken Seite ist jeweils rechts unten auf dem Blatt, das finde ich gewöhnungsbedürftig.
Autorin:
Verhaltensforscherin und Lehrstuhlinhaberin im Dept. of Animals, Science und Society der Veterinärmedizinischen Universität Utrecht.

"Körpersprache des Hundes" von Frauke Ohl
Ulmer, ISBN 3800149265, EUR 12,90
2. überarbeitete und aktualisierte Ausgabe
Bestellung bei Amazon



 4. "Hunde digital fotografieren" von Jana Weichelt


Das immerwährende Thema, mindestens seitdem es das Internet gibt und man gerne seinen Hund öffentlich möglichst schön in Szene setzen will.
Vorab gesagt, mit diesem Buch kannst Du nichts anfangen, wenn Du nicht das Programm Adobe Photoshop Elements 4.0 besitzt

Es fängt an mit Ausrüstung und Aufnahmepraxis. Da bleiben die Ausführungen recht allgemein und es wird nicht recht klar, richtet es sich an Hobbyfotografen oder an Profis, weil auch Studioausrüstung angesprochen wird. Ich persönlich hätte mir gezieltere Ratschläge für die verbreitete Aufnahme mit Kompaktkameras gewünscht. Und auch technische Beratung vor der Anschaffung speziell für diesen Bereich der Fotografie.

Im Hauptteil, der Bildbearbeitung, finde ich das Buch richtig gut. Die Techniken, die dort angesprochen werden, sind auf typische "Probleme" der Hundefotografie zugeschnitten. Störend finde ich, dass manchmal die Vorher-Nachher-Fotos nicht neben- oder übereinander zu finden sind. Da es fast immer um Nuancen geht, muss einfach der direkte Vergleich ohne Blättern möglich sein.
Ob die gut verständlichen Schritt-für-Schritt-Anweisungen so durchführbar sind, muss ich noch in der Praxis testen.

Ich halte es für ein sehr nützliches Buch für Nicht-Bildbearbeitungsprofis. Und natürlich gibt es sehr viele schöne Hundefotos zum Anschauen ;-)

Inhalt:
Kameraausrüstung
Aufnahmepraxis
Digitale Dunkelkammmer - mit Photoshop Elements
Der Ausschnitt machts - Freistellen und Anpassen
Licht ins Dunkel bringen - Belichtungskorrektur
Farbkorrektur
Auswahltechniken
Bildretusche - Verschönern und Verfremden
Scharfzeichnen
Bilder für die Präsentation vorbereiten
Fotografien zeigen
Ordnung ins Bilderchaos bringen
Glossar
Index
(alles noch weiter unterteilt)

Aufmachung:
Fast DIN A4, 200 Seiten, Kapitelüberschriften auf jeder Seite, broschiert, durchgehend farbig, ganz viele Farbfotos, (Verhältnis zum Text 1:2), ausführliches Inhaltsverzeichnis, Glossar und Index.
Der Text ist so gesetzt, dass er nur ein wenig mehr als die Hälfte der Seite hat und dann kommen noch die Fotos dazu.
Autorin:
professionelle Tierfotografin

"Hunde digital fotografieren" von Jana Weichelt
Markt und Technik Verlag, ISBN
3827240867, EUR 19,95
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website



 5. "Hundefrisbee - Spass für Mensch und Hund" (DVD) von Christi Campbell und Karin Actun


Der Frisbee-Sport wird als gleichwertige Partnerschaft zwischen Mensch und Hund geschildert. Er kann dem Schwierigkeitsgrad und dem körperlichen Anspruch angepasst werden und sieht nach jeder Menge gemeinsamen Spass aus.
Es werden deutliche Gesundheitshinweise mit Tipps zum Aufwärmen und Abkühlen gegeben. Ebenfalls wird auf eine korrekte Sprungtechnik hingewiesen.

Mensch muss zuerst die Würfe ohne Hund perfekt beherrschen, dann kommt der Hund hinzu. Ich finde, die Würfe werden sehr deutlich in allen Einzelheiten erklärt und gezeigt. Ich hab auf jeden Fall geschafft, es nachzuarbeiten ;-)

Eine gelungene Anfänger-DVD, die eine gute Grundlage schafft.

Inhalt:
Gesundheitshinweise
Über den Sport
Die Trainerinnen
Die ersten Würfe: Roller und Floater
Trainingsaufbau
Würfe
Sets
Körperübersprünge
Freestyle
(z. T. noch weiter unterteilt)

Aufmachung:
Professionelle Gestaltung mit Menuführung. Deutliche Aufnahmen und ein verständlicher Sprecher.
Autorinnen:
Karin Actun ist Weltmeisterin vierfache Europameisterin, professionelle Hundetrainerin und Referentin.
Christi Campbell hat ebenfalls viele Titel im Frisbee und ist professionelle Hundetrainerin, Verhaltenstherapeutin und Referentin. Sie betreibt ein ganzheitliches Wellness- und Trainings-Center für Tiere in den USA.

"Hundefrisbee - Spass für Mensch und Hund" (DVD) von Christi Campbell und Karin Actun

40 Minuten, EUR 29,00 inklusive zwei Wurfscheiben

erhältlich auf der: Autoren-Website



 6. Kurzvorstellung "Welcher Hund ist das?" von Eva-Maria Vogeler


Etwa die Hälfte der existierenden Hunderassen sind sehr kurz in diesem Buch beschrieben. Es werden nur jeweils in paar Sätze verloren. Einmal zum Ursprung, dann erstaunlicherweise zum Wesen und zur Haltung.
Das ist endlich mal ein Rassebuch, das sich wohltuend von der Standardbeschreibung "kinderfreundlicher Familienhund" abhebt.
Es werden allerdings auch Einschätzungen genannt, die die betreffenden Rasseliebhaber sehr verärgern werden.
Ausserdem hab ich mich gefragt, was "gutartig passiv dominant" ist ... Das ist aber einer der wenigen Ausrutscher.
Die Reihenfolge der Rassevorstellungen ist geordnet nach Grösse der Hunde. Dies ist aber nicht konsequent eingehalten. Das bedeutet unter dem Strich, dass man eigentlich nichts wiederfindet, ohne im Index nachzuschauen.
Ich finde, das Buch gibt eine interessante Übersicht über die verbreitetsten Rassen.

DIN A6, broschiert mit Plastikhülle, 128 Seiten, durchgehend farbig, 170 Farbfotos, Index
Die Autorin ist Hundezüchterin und Tierfotografin.

"Welcher Hund ist das?" von Eva-Maria Vogeler
Ulmer, ISBN 3440106748, EUR 4,95
Bestellung bei Amazon



 7. Das Bücherregal

Da das Bücherregal mittlerweile alle Grenzen dieses Newsletters gesprengt hat, ist es nun ausgelagert und HIER zu finden. Natürlich wird es weiterhin mit jeder Ausgabe aktualisiert.
(Zur Erklärung für Neu-LeserInnen: Dort findest Du alle Bücher, die ich persönlich für unbedingt besitzenswert halte.)


Neuzugang in diesem Newsletter
keiner


 8. Vermischtes

- Die Häuser der Hoffnung von animal-learn brauchen Hilfe. Unverschuldet ist das Projekt in eine Sackgasse geraten. Mehr Infos findest Du hier

- Für Bestellungen in den USA hast Du folgende Buchläden zur Auswahl: (Einfach ein Email mit Deinen Wünschen hinschicken)
Animalantis für Deutschland und die Schweiz
Liber Novus für Österreich
Buchhandlung Schaper für Deutschland


Auch diesmal wieder meinen herzlichen Dank an alle, die bei einer amazon-Bestellung den kleinen Umweg über die Links meiner Seite (oder den Newsletter) gemacht haben!

Und natürlich vielen Dank an Heinz Grundel für sein geniales Banner.