Solltest Du über einen externen Link auf diese Seite geraten sein, kannst Du den Newsletter hier bestellen:
http://www.cairn-energie.de/buchlett.html

    
  Ausgabe 07/2007     Datum 18.06.2007   Jahrgang 7    Ausgabe 78    LeserInnen: 1380
Liebe Hundefreundin,
lieber Hundefreund,


ich habe gerade ein Email bekommen, in dem mir vorgeworfen wurde, dass mein Basiswissen, auf dem ich die Einschätzung von Büchern wage, ungewöhnlich schmal ist. Und je weniger ich wüsste, desto unbefangener mokierte ich mich.
Tut mir echt leid ...

Ich dachte immer, es merkt niemand und ich komme ewig damit durch.

Ich werde etwas gegen mein schlichtes Gemüt und meine Wissenslücken unternehmen, versprochen. Vielleicht sollte ich mal mit dem Lesen eines guten Buches anfangen?

Wobei wir beim Thema wären: Nicht erschrecken, wenn Du runterscrollst, es werden in den nächsten Monaten viele vielversprechende Bücher und DVDs erscheinen. Viele ... ganz ganz viele ...

Viel Spass beim Lesen & Knuffel an die Wuffel

Heike


 Themen dieses Newsletters:

 1. Neuerscheinungen seit dem letzten Newsletter

 2. "Family Friendly Dog Training " von Patricia McConnell und Aimee Moore (englisch) 

 3. "ABC der positiven Hundeerziehung" von Miriam Fields-Babineau                        

 4. "Hunde, die Geschichte schrieben" von Stanley Coren

 5. "Blütenessenzen für unsere Hunde" von Martina Albert und Michaela Feldhordt

 6. "Straßenhunde suchen ein Zuhause" von Claudia Ludwig

 7. Das Bücherregal

 8. Vermischtes

 1. Neuerscheinungen seit dem letzten Newsletter

- NEU ERSCHIENEN IN DEUTSCHLAND:



"Windhunde - Schnell, sanft, liebenswert" von Dorothee Dahl
Cadmos Verlag, ISBN(13)
978-3861277989, ISBN(10) 3861277980, EUR 29,90
112 Seiten, Hardcover, grosses Format, durchgehend farbig
Bestellung bei Amazon

Schon Anfang März erschienen, habs aber gerade erst erhalten ...




"Handbuch Hundekrankheiten - Vorbeugen, erkennen, behandeln" von Silke Meermann
Cadmos Verlag, ISBN(13)
978-3861277958, ISBN(10) 3861277956, EUR 26,90
192 Seiten, Hardcover, durchgehend farbig
Bestellung bei Amazon

Schon Anfang März erschienen, habs aber gerade erst erhalten ...




"Rhodesian Ridgeback" von Peter Obschernicat
Cadmos Verlag, ISBN(13)
978-3861277491, ISBN(10) 3861277492, EUR 10,95
80 Seiten, Paperback, durchgehend farbig
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website




"Hunde - Richtig halten und erziehen" von Yvonne Kejcz und Viviane Theby
Kosmos Verlag, ISBN(13)
978-3440110881, ISBN(10) 3440110885, EUR 9,95
248 Seiten, Paperback
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website (Viviane Theby)





"Runter von der Couch? - Erfahrungsberichte einer Hundeverhaltenstherapeutin" von Heidi G. Reutlinger
Kynos Verlag
, ISBN(13) 978-3-93807144, ISBN(10) 3938071443, EUR 14,90
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website





"Das Bellverhalten der Hunde" von Turid Rugaas
animal-learn Verlag, ISBN(13) 978-3936188349, EUR 18,00
104 Seiten, Paperback, mit Audio-CD

erhältlich bei: www.animal-learn.de


Autoren-Website



- ERSCHEINEN DEMNÄCHST IN DEUTSCHLAND:

noch keine
Abbildung
"Fight!" von Jean Donaldson
erscheint demnächst in deutscher Übersetzung im Birgit Laser Verlag
erhältlich bei: Birgit Laser bestellung@laserdogs.de

Blick hinein (amerikanische Ausgabe)
Autoren-Website


noch keine
Abbildung

"MenschHund! ... komm zurück!" von Ariane Ullrich
MenschHund!-Verlag, ISBN und Preis noch nicht bekannt

erscheint demnächst im MenschHund!-Verlag

Autoren-Website





"Obedience Trainings DVD" von Imke Niewöhner (DVD)
voraussichtliche Spielzeit 120 Min., voraussichtlicher Preis EUR 20,00

erscheint im Frühjahr 2007

erhältlich auf der:
Autoren-Website





"Dicker Hund - was tun? - Ernährungs- und Fitnessprogramm für Hunde" von David Alderton
Original: "Fat Dog Thin: How to Keep Your Dog Lean, Fit, Healthy and Happy", 2007
Kynos Verlag
, ISBN(13) 978-3938071380, ISBN(10) 3938071389, EUR 16,90
144 Seiten, Paperback
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im Juli 2007



"Liebst Du mich auch? - Die Gefühlswelt bei Hund und Mensch" von Patricia McConnell
Original: "For the Love of a Dog - Understanding Emotion in You and Your Best Friend", 2006
Kynos Verlag
, ISBN(13) 978-3938071373, ISBN(10) 3938071370, EUR 19,90
320 Seiten, Hardcover
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im Juli 2007

Autoren-Website
Blick hinein (englische Ausgabe)




"Hilfe, mein Hund jagt - Jagdverhalten in die richtigen Bahnen lenken" von Barbara Schöning, Nadja Steffen, Kerstin Röhrs
Kosmos Verlag, ISBN(13)
978-3440108291, ISBN(10) 3440108295, EUR 16,95
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im September 2007


Autoren-Website




"Kastration beim Hund - Chancen und Risiken - Eine Entscheidungshilfe" von Gabriele Niepel
Kosmos Verlag, ISBN(13) 978-3440101216, ISBN(10) 3440101215, EUR 19,95
248 Seiten, Hardcover
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im August 2007


Autoren-Website





"Verhaltensbiologie für Hundehalter - Verhaltensweisen aus dem Tierreich verstehen und auf den Hund beziehen" von Udo Ganslosser
Kosmos Verlag, ISBN(13)
978-3440106365, ISBN(10) 3440106365, EUR 24,90
256 Seiten, Hardcover
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im August 2007





"Die Pizza-Hunde - Freilandstudien an verwilderten Haushunden - Verhaltensvergleich mit Wölfen" von Günther Bloch
Bloch, Günther, 2007
Kosmos Verlag, ISBN(13)
978-3440104828, ISBN(10) 3440104826, EUR 19,95
208 Seiten, Hardcover
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im September 2007


Autoren-Website




"Die Pizza-Hunde" (DVD) von Günther Bloch
Bloch, Günther, 2007
Kosmos Verlag, ISBN(13)
978-3440109861, ISBN(10) 3440109860, EUR 34,90
120 Minuten

erscheint im Oktober 2007


Autoren-Website


noch keine
Abbildung



"Spiele für die Hundestunde - Spass und Erfolg mit Übungen zur Alltagstauglichkeit" von Maria Hense und Christina Sondermann
Cadmos Verlag, ISBN(13)
978-3861277972, ISBN(10) 3861277972, EUR 29,90
224 Seiten, Hardcover
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im August 2007


Autoren-Website (Maria Hense)
Autoren-Website (Christina Sondermann)





"Dummytraining Schritt für Schritt - Apportieren leicht gemacht" von Viviane Theby
Kynos Verlag
, ISBN(13) 978-3938071458, ISBN(10) 3938071451, EUR 16,90
144 Seiten, Hardcover, durchgehend farbig
Vorbestellung bei Amazon

erscheint am 31. Oktober 2007

Autoren-Website



"B.A.R.F. Junior - Artgerechte Rohernährung für Welpen und Junghunde" von Barara R. Messika und Sabine L. Schäfer
Kynos Verlag
, ISBN(13) 978-3938071465, ISBN(10) 393807146X, EUR 12,90
104 Seiten, Paperback, durchgehend farbig
Vorbestellung bei Amazon

erscheint am 31. Oktober 2007

Autoren-Website





"Hundetricks" von Angela Wegmann
BLV, ISBN(13) 978-3835402232, ISBN(10) 3835402232, EUR 10,95
96 Seiten
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im September 2007





"Lava und ich - Ein Welpe, ein Soldat und ein Stück Menschlichkeit im Irak-Krieg" von Jay Kopelman und Melinda Roth
Original "
From Baghdad, with Love: A Marine, the War, and a Dog Named Lava", 2006
Kosmos Verlag, ISBN(13)
978-3440110997, ISBN(10) 3440110990, EUR 16,95
198 Seiten, Hardcover
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im September 2007


Autoren-Website


- NEU ERSCHIENEN IN GB:


"Heelwork To Music - Coventry 2007" (DVD)
2 DVDs, limitierte Auflage, EUR 47,00 (inkl. Versand)


In diesem Jahr gibt es die novice, intermediate and advanced classes zusammen mit dem Semi-Finale der Crufts auf 2 DVDs. Es sind etwa 80 Tänze zu sehen.

erhältlich bei: www.maryray.co.uk (PayPal)



- ERSCHEINEN DEMNÄCHST IN GB:



"Whipp Its - Teaching Self Control, Retrieve and Tugging" (DVD) (englisch)
DVD und Booklet, 2007
23,99 GBP

erscheint am 01.07.2007, Subskriptionspreis bis zum 30.06.2007 ist 22 GBP

erhältlich bei: www.learningaboutdogs.com





"Cavaletti - For Balance, Action, Strength" (DVD) (englisch)
DVD und Booklet, 2007
23,99 GBP

erscheint am 01.07.2007, Subskriptionspreis bis zum 30.06.2007 ist 22 GBP

erhältlich bei: www.learningaboutdogs.com




"Learning Games" von Kay Laurence (englisch)
24,00 GBP

erscheint am 01.07.2007, Subskriptionspreis bis zum 30.06.2007 ist 22 GBP

erhältlich auf der Autorenwebsite: www.learningaboutdogs.com



- ERSCHEINEN DEMNÄCHST IN USA:

noch keine 
Abbildung      


"Reaching the Animals Mind - The Clicker Method and What It Teaches Us About All Animals" von Karen Pryor

bisher nur aus der Gerüchteküche ;-)
soll Anfang 2008 erscheinen

Autoren-Website



-  FÜR DEN HUNDEKRIMIFAN:



"Like A Dog With A Bone" von Lee Charles Kelley (englisch)
Avon Books, ISBN(13)
978-0060732301, ISBN(10) 006073230X, US$ 6,99
(Taschenbuchausgabe)
Bestellung bei Amazon





"A Dog About Town" von J. F. Englert (englisch)
Dell Publishing, ISBN(13)
978-0440243632, ISBN(10) 0440243637, US$ 6,99
(Taschenbuchausgabe)
Bestellung bei Amazon





"Chow Down" von Laurien Berenson (englisch)
Kensington Publishing Corporation, ISBN(13) 978-0758208163, ISBN(10) 0758208162, US$ 6,99
(Taschenbuchausgabe)
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im August 2007




"Hounded to Death" von Laurien Berenson (englisch)
Kensington Pub Corp, ISBN(13)
978-0758216038, ISBN(10) 0758216033, US$ 22,00
(gebundene Ausgabe)
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im September 2007





"Gun Shy" von Donna Ball (englisch)
Signet Book, ISBN(13)
978-0451221896, ISBN(10) 0451221893, US$ 6,99
(Taschenbuchausgabe)
Vorbestellung bei Amazon

erscheint im August 2007


noch keine 
Abbildung      



"Gaits of Heaven" von Susan Conant (englisch)
Berkley Book, ISBN(13)
978-0425218358, ISBN(10) 042521835X, US$ 6,99
(Taschenbuchausgabe)
Vorbestellung bei Amazon

erscheint am 06. November 2007


noch keine 
Abbildung      



"All Shots" von Susan Conant (englisch)
Berkley Publishing Group, ISBN(13)
978-0425217443, ISBN(10) 0425217442, US$ 22,95
(Gebundene Ausgabe)
Vorbestellung bei Amazon

erscheint am 06. November 2007



 2. "Family Friendly Dog Training " von Patricia McConnell und Aimee Moore (englisch)

Falls sich meine englischsprachigen Verwandten endlich zu einem Hund entschliessen, werde ich ihnen dieses Buch zur "Taufe" schenken.
Es ist ein Trainingsbuch, welches sich über 6 Wochen aufbaut.
Ich denke, genau das sollte jeder Hund lernen, genau auf diese Art und Weise und genau dieses Wissen und diese Einstellung sollten die Menschen dazu bekommen. (Merkt man gerade, dass ich ein Fan der Autorin bin?)
Es ist sowohl für Welpen als auch für "neue, alte" Hunde geeignet. Das Englisch ist gut verständlich und die Menge des Inhaltes ist gut zu bewältigen.
Fast alles ist drin, nur das Gehen an der losen Leine fehlt. Es wird direktes Fussgehen trainiert.

Inhalt:
-
Chapter One
Good Dog! The Positives of Positive Reinforcement
A Word About Treats
This Week´s Exercises
The Name Game
Weekly Summary
- Chapter Two
Communication
It is All About You!
This Week´s Exercises
Weekly Summary
- Chapter Three
Uh Oh! What to Do When Your Dog Misbehaves
This Week´s Exercises
Weekly Summary
- Chapter Four
Who´s House is this Anyway?
The Dominance Fallacy
This Week´s Exercises
Weekly Summary
- Chapter Five
Play! Play! Play!
Teach Your Dog to Fetch
Take it / Drop it
Tug of War
You are Not a Dog Toy
Teaching Tricks to Fido the Wonder Dog
This Week´s Exercises
Weekly Summary
- Chapter Six
A Day in the Life
How Good is Good Enough?
Practice Really Does Make Perfect (or Close Enough!)
This Week´s Exercises
Weekly Summary
"Knowing" isn´t Everything
What´s Next?
("This Week´s Exercises" sind jeweils noch genau aufgeführt.)
Aufmachung:
fast DIN A4, 108 Seiten, Paperback, Kapitelüberschriften jeder Seite, keine Fotos, ausführliches Inhaltsverzeichnis, Literaturangaben, kein Register
Autor/in:
professioneller Hundetrainerinnen, Referentinnen und Buchautorinnen

"
Family Friendly Dog Training - A Six Week Program for You and Your Dog" von Patricia McConnell und Aimee Moore (englisch)
Dogs Best Friend,
ISBN 1891767119, US$ 11,95
erhältlich bei:
www.dogwise.com
(Und bei den unten genannten Buchläden zu bestellen.)

Autoren-Website
Blick hinein



 3. "ABC der positiven Hundeerziehung" von Miriam Fields-Babineau

Hier musste ich feststellen, dass Clickertraining doch nicht gleich Clickertraining ist. Das Vorgehen in diesem Buch kommt mir oft sehr ungeduldig vor. Wenn es so nicht geht, dann so oder so oder eben auch mit z. B. dem guten alten Runterdrücken des Hundes zum Sitz oder Wegziehen der Vorderläufe zum Platz.
Das Signal wird immer sofort dazu gegeben und es wird gesagt, dass Hunde nach zwei bis fünf Wiederholungen neue Dinge lernen.
Das Strafen des Hundes wird nicht ausgeschlossen. Wobei es offen bleibt, wann welche Strafe gewählt wird. Auch das Abwenden wird als Strafe bezeichnet.
Der Einsatz des Kopfhalfters wird nicht ausreichend erklärt, der Einsatz wird auch als Strafe bezeichnet.
Das Elektro-Halsband wird kritiklos erklärt. Ein Stachelhalsband für Hunde, die auf positive Verstärkung nicht reagieren, wird nicht ausgeschlossen.
Bei der Alltagserziehung wird allerdings mit wenig Strafen gearbeitet.
Ich meine, das Buch hat den falschen Titel, weil einfach Strafe recht häufig eingesetzt wird. Und ich glaube, an einigen Stellen drückt die Autorin sich nicht deutlich genug aus und programmiert Missverständnisse vor.

Inhalt:
So einfach wie das ABC
Die Entdeckung der operanten Konditionierung
Bestärkung und Bestrafung
Verschiedene Trainingsphilosophien
Lernen von nah zu fern
Verhalten formen
Gehen an der lockeren Leine
Sitz und Platz
Bleib
Herkommen in jeder Lebenslage
Positive Bestärkung im Alltag
Aufmachung:
DIN A5, 136 Seiten, Paperback, Kapitelüberschriften auf jeder Seite, durchgehend farbig, viele Fotos, die zum Teil den Text gut unterstützen (Verhältnis Fotos etwa 1/3), ausführliches Inhaltsverzeichnis (in dem die einzelnen Kapitel kurz erklärt werden), Literaturempfehlungen nur aus eigenen Verlag, Register
Autor/in:
professionelle Hundetrainerin (und auch andere Tiere, inklusive Zootiere) und Buchautorin

"ABC der positiven Hundeerziehung" von Miriam Fields-Babineau
Original: "ABC's of Positive Training", 2005
Kynos Verlag
, ISBN (13) 978-3938071342, ISBN (10) 3938071346, EUR 14,90
136 Seiten, durchgehend farbig, Paperback
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website
Blick hinein (englische Ausgabe)



 4. "Hunde, die Geschichte schrieben" von Stanley Coren

Ein dickes Buch voller Geschichte. Und alles hängt natürlich mit Hunden zusammen. Darunter einige nachdenkenswerte Geschichten, die ohne Hund die Menschheitsgeschichte anders hätten verlaufen lassen.
Du findest in dem Buch sehr unterschiedliche Themen und Ereignisse:
Wie Kolumbus über die Neue Welt herfiel mit der Unterstützung agberichteter Hunde, die er als Waffen missbrauchte.
Wie die ersten Bestimmungen des neugegründeten Tierschutzvereins in England vielen Tausend Hunden das Leben kostete und Menschen noch weiter verelenden liess.
In den USA wurde NACH der Gesellschaft zum Schutz der Tiere auch die Gesellschaft zum Schutz der Kinder gegründet. Diese Geschichte, wie die Drehspiesshunde durch Drehspiesskinder ersetzt wurden, findest Du genauso wie die Geschichte der Pekingesen, viele Einblicke ins Weisse Haus und noch viel mehr.

Mir hat das Buch gut gefallen, allerdings fand ich es an einigen Stellen etwas langatmig und verwirrend.

Inhalt:
Zu diesem Buch
Wie der Mensch auf den Hund kam
Hunde retten Leben
Heilige und ihre Hunde
Der wütende Prinz und der kluge Cylart
Hunde und der englische Bürgerkrieg
Friedrich der II. und seine Hunde
Die Kampfhunde des Christoph Kolumbus
Sir Walter Scott und sein Hunderudel
Richard Wagners vierbeinige Musen
Der Erfinder des Telefons und der sprechende Hund
Sigmund Freuds Therapiehunde
Die Anfänge des Tierschutzes
Der Tokugawa-Schogun und das Jahr des Hundes
Die Rettung Mary Ellens
Napoleon und die verhassten Hunde
Steinbeck, Maria Stuart, Mackenzie - mit Hunden im Gespräch
Die Löwenhunde in der Verbotenen Stadt
Die Hunde des General Custer
George Washington - Präsident und Foxhoundzüchter
Hunde im Weissen Haus
Wie wäre die Geschichte ohne Hunde verlaufen?
Aufmachung:
DIN A5, Hardcover, 374 Seiten, keine Fotos, keine Zeichnungen, ausreichendes Inhaltsverzeichnis, ausführliche Quellenangaben, knappes Register
Autor/in:
Psychologieprofessor an der Universität British Columbia, Buchautor

"Hunde, die Geschichte schrieben - Von Richard Wagners Peps bis Bill Clintons Buddy" von Stanley Coren
Original "The Pawprints of History: Dogs and the Course of Human Events", 2002
Kosmos Verlag, ISBN(13) 978-
3440098653, ISBN(10) 3440098656, EUR 19,95
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website



 5. "Blütenessenzen für unsere Hunde" von Martina Albert und Michaela Feldhordt

Ein sehr schön aufgemachtes Buch. Sämtliche Blüten werden übersichtlich und ausführlich in Wort und Bild vorgestellt. Es beschränkt sich nicht auf die relativ bekannten Bach-Blüten, sondern stellt weitere Blüten, vor allem aus Kalifornien, aber auch anderen Ländern vor. Jeder Blüte gehört eine Seite, alles ist sehr systematisch und übersichtlich aufgebaut. Daran anschliessend findest Du noch Tabellen mit verschiedenen Symptomen und die jweilig passenden Blüten. Ergänzt wird das Buch durch eine ausführliche Einführung und abschliessenden Fallbeispielen.

Ich fand es sehr verständlich und anschaulich, kann aber keine weitere Einschätzung abgeben, weil mir dazu das Wissen fehlt.

Inhalt:
- Einführung in die Welt der Blütenessenzen
Die Bach-Blütentherapie
Blüten für Tiere
Andere Blütentherapien
Wie findet man die richtigen Blüten?
Bach-Blüten und Indikationen (Kurzform)
Kalifornische Blütenessenzen mit Indikationen (Kurzform)
Neue Blütenessenzen aus aller Welt mit Indikationen (Kurzform)
- Die Bach-Blüten - ihre Leitsymptome und Einsatzbereiche
(alle werden alphabetisch aufgezählt)
- Die Kalifornischen Blüten - ihre Leitsymptome und Einsatzbereiche
(alle werden alphabetisch aufgezählt)
- Neue Blüten aus aller Welt - ihre Leitsymptome und Einsatzbereiche
(alle werden alphabetisch aufgezählt)
- Australische Bushblüten - ihre Leitsymptome und Einsatzbereiche
(alle werden alphabetisch aufgezählt)
- Kombinationen Australischer Bushblüten - ihre Leitsymptome und Einsatzbereiche
(alle werden alphabetisch aufgezählt)
- Kleines Repertorium der Essenzen
(alle werden alphabetisch aufgezählt)
- Fälle aus der Praxis
Anhang mit Fragebogen etc.
(vielfach noch weiter untergliedert)
Aufmachung:
grösser DIN A5, Hardcover, durchgehend farbig, 248 Seiten, viele Fotos, die den Text gut unterstützen, ausführliches Inhaltsverzeichnis, kein Register (durch das Inhaltsverzeichnis nicht nötig), Literaturhinweise
Autor/in:
professionelle Hundetrainerinnen, Referentinnen und Buchautorinnen

"Blütenessenzen für unsere Hunde" von Martina Albert und Michaela Feldhordt
animal learn Verlag, ISBN(13)
978-3936188332, ISBN(10) 3936188335, EUR 24,00
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website (Martina Albert)

Autoren-Website (Michaela Feldhordt)



 6. "Straßenhunde suchen ein Zuhause" von Claudia Ludwig

Das Buch zeigt, dass es DEN Hund aus DEM Süden so nicht gibt, sondern macht die individuellen Besonderheiten klar. Es beschreibt, wo welche Schwierigkeiten wahrscheinlich sind und macht Mut, den Steunerhunden eine Chance zu geben. Sagt aber auch ganz klar (der ewige Streitpunkt), für welche Hunde eine Vermittlung nach Deutschland nicht optimal wäre. Die Autorin geht dabei auf den Tierschutz vor Ort ein und betont, wie wichtig eine grundlegende Veränderung der Situation dort ist und was wir dafür tun können.
Es wird auf den Ablauf der Vermittlung, sowie die Suche nach seriösen Ansprechpartnern eingegangen.
Das Buch ist einerseits sehr sachlich und informativ, andererseits bringt es durch die persönliche Verbundenheit der Autorin die Hunde und die Situation sehr lebendig vor Augen. Ergänzt wird das Ganze durch viele Fallgeschichten, die ganz realistisch zum Teil nicht immer eitel Sonnenschein sind.
Mir hat das Buch eine neue Sichtweise gegeben und ich kann es nur wärmstens empfehlen.

Inhalt:
-
Hunde aus dem Süden
Hunde mit Vergangenheit
Hundeleben in südlichen Ländern
Europa wächst zusammen
Gut zu vermitteln
Charakterhunde
- Hunde mit Lebenserfahrung
Regeln des Zusammenlebens
Misstrauen und Unsicherheit
Die etwas andere Pisa-Studie
Ein Leben mit Überraschungen
Umgang mit verwilderten Haushunden
Umgang mit ängstlichen Hunden
Selbstständigkeit - nicht immer nur ein Vorteil
- Typisch Süden
Landestypische Rassen und Mischungen
Windhunde des Südens
Podencos - die Sanften
Galgos - die Grazielen
Greyhounds - die Sprinter
Herdenschutzhunde
Mein persönlicher Traum(hund)
Hunde von den "Hundeinseln"
- Tierschutz im Süden
Situation vor Ort
Tierschutzkompetenz
Tiervermittlung durch seriöse Vereine,
Neue Konzepte und Ideen
Das so genannte "Tier-Casting"
Vorurteile und Diffamierungen,
Wie Touristen helfen können
- Mittelmeerkrankheiten
Mittelmeer-Check
Leishmaniose
Erlichiose und Babesiose
Herzwurmerkrankung (Filaria/Dirofilariose)
- Service
(an vielen Stellen zusätzliche "
Es war einmal ..."-Geschichten)
Aufmachung:
grösser DIN A5, 128 Seiten, Hardcover, Kapitelüberschriften und Zwischenüberschriften auf jeder Seite, durchgehend farbig, 101 Fotos, die den Text gut unterstützen (Verhältnis Fotos etwa 1/4), ausführliches Inhaltsverzeichnis, Literaturangaben, viele Adressen, Register
Autor/in:
Journalistin und langjährige
Moderatorin einer Tiervermittlungssendung, Buchautorin

"Straßenhunde suchen ein Zuhause" von Claudia Ludwig
Kosmos Verlag, ISBN(13)
978-3440106372, ISBN(10) 3440106373, EUR 12,95
Bestellung bei Amazon

Autoren-Website
Blick hinein



 7. Das Bücherregal

Das Bücherregal hat mittlerweile alle Grenzen dieses Newsletters gesprengt und ist nun ausgelagert und HIER zu finden. Natürlich wird es weiterhin mit jeder Ausgabe aktualisiert.
(Zur Erklärung für Neu-LeserInnen: Dort findest Du alle Bücher, die ich persönlich für unbedingt besitzenswert halte.)

Neuzugang in diesem Newsletter

"Straßenhunde suchen ein Zuhause" von Claudia Ludwig (Sonstiges)
"Family Friendly Dog Training " von P. McConnell und A. Moore (englisch) (Training)



 8. Vermischtes

 Noch 33 Tage bis zum Erscheinen von Harry Potter and the Deathly Hallows    
         Noch 131 Tage bis zum Erscheinen der deutschen 7. Ausgabe von Harry Potter 

Bestellungen in den USA wickeln folgende Buchläden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab: (Einfach ein Email mit Deinen Wünschen hinschicken)
Animalantis für Deutschland und die Schweiz
Liber Novus für Österreich
Birdbooks für Deutschland und die Schweiz

Auch diesmal wieder meinen herzlichen Dank an alle, die bei einer amazon-Bestellung den kleinen Umweg über die Links meiner Seite (oder den Newsletter) gemacht haben!

Und natürlich vielen Dank an Heinz Grundel für sein geniales Banner.